Carl Stahl Hebetechnik

Wachstumshelden 2021 - Carl Stahl unter den Gewinnern

Carl Stahl wurde mit dem Siegel „Wachstumsheld 2021“ vom F.A.Z. Institut ausgezeichnet.

Welche Unternehmen sind Deutschlands Wachstumshelden?

Die Corona-Krise im Jahr 2020 mit all ihren Folgen gehörte zu den größten Herausforderungen, die deutsche Unternehmen seit dem Ende des zweiten Weltkrieges zu bewältigen hatten. Unsicherheiten über den Verlauf der Pandemie, Unklarheiten über die wirtschaftlichen Folgen und Ungewißheiten über die gesellschaftlichen Konsequenzen haben zahlreiche Firmen in eine Situation schlechter Planbarkeit gebracht. Umso größer ist die Leistung derjenigen Unternehmen einzuschätzen, die in solch schwierigen Fahrwassern ihren Wachstumskurs halten konnten.

Vor diesem Hintergrund analysiert die vorliegende Studie für ca. 4.000 große Unternehmen die Daten eines Social Listenings in Kombination mit ausgewählten Key Performance Indikatoren und zeichnet die „Wachstumshelden 2021“ aus.

Für eine Auszeichnung zum Wachstumshelden mussten folgende drei Bedingungen ausnahmslos erfüllt sein:

1. Die Mitarbeiterzahl musste im Zeitraum von fünf Jahren (2015 – 2019) gestiegen sein.

2. Der jährliche Umsatz musste im selben Zeitraum gewachsen sein.

3. Der Gewinn musste sich ebenso im selben Zeitraum erhöht haben. Außerdem musste dieser in den Jahren 2015 und 2019 positiv sein.

 

Carl Stahl hat diese Bedingungen erfüllt und wurde im Bereich der technischen Komponentenhersteller mit 76,3 Punkten bewertet, was den dritten Platz bedeutete.

 

Weitere Informationen über die Methodik sowie zum Hintergrund erhalten Sie hier. https://www.faz.net/asv/wachstumshelden/

Zurück zur Übersicht
Wachstumshelden 2021 - Carl Stahl unter den Gewinnern